Bewerbung zum Bachelor-Studium Medizinalfachberufe

Informations- und Beratungsgespräche:

Wir führen ab sofort wieder nach Vereinbarung virtuelle sowie persönliche Studienberatungen vor Ort durch.
Interessieren Sie sich für unseren interdisziplinären Studiengang - haben aber noch Fragen, dann schreiben Sie uns eine email oder rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin für ein Gespräch via ZOOM (ggf. einer anderen gängigen Plattform) oder in unserem Studienzentrum (nach den geltenden Hygieneregeln).

Anmeldeunterlagen:

  • Immatrikulationsantrag
  • Persönliches Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Abitur- bzw. Fachhochschulreifezeugnis
  • Geburtsurkunde
  • Erlaubnisurkunde zur Führung der Berufsbezeichnung (beglaubigte Kopie)
  • Zeugnis der Abschlussprüfung im Bereich Medizinalfachberufe (beglaubigte Kopie)

 

Für Ihre Bewerbung füllen Sie bitte das Bewerbungsformular aus.

Nach Prüfung der Bewerbungsunterlagen erhalten Sie mit der Eingangs- und Zulassungsbestätigung Ihren Teilnehmervertrag vom Studienzentrum Kaiserslautern.

 

Zugangsvoraussetzungen:

  • Zulassungsvoraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife sowie die erfolgte staatliche Prüfung an einer Berufsfachschule in einem der Zugangsberufe mit einer dreijährigen Ausbildungszeit.
  • Studieren ohne Abitur:
    Nach mindestens 3 Jahren Berufspraxis in einem der Zugangsberufe können Sie die mündliche und schriftliche Zugangsprüfung in Fulda absolvieren. Das Studium kann bereits parallel zur Zugangsprüfung unter Vorbehalt begonnen werden.
  • Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit geprüft werden.